Fundstücke

Tropfen

Leichter Regen lädt mich ein, einen Regenspaziergang zu machen.

#Weidenkätzchen

Feder mit Tropfen#Feder #Tropfen

An so einem Spazierstock kann ich doch nicht einfach vorbei gehen. 😉

Ich kann es kaum glauben, da blüht am sonnigen windstillen Waldrand Hollunder.

Im dunklen Wald konnte ich den langen Bäumen beim Schwanken im Wind zusehen und es war nur das Rauschen vom Wind zu hören.

Waldsauerklee #Blüte #weiß #Tropfen

#Farn

#sw

Etwas oberhalb der Wörthmühle springt hinter den Bäumen ca. 20m von mir entfernt ein junger Rehbock über die Straße und sprintet durch das Feld davon.

Auf dem Morgenspaziergang bot sich ein Ackerschachtelhalm an, fotografiert zu werden. Ich mag diese rotationssymmetrische Pflanze seit meiner Kindheit.
Wikipedia: ↗Schachtelhalme

Ackerschachtelhalm

Insbesondere finde ich faszinierend, dass es diese Pflanzen schon seit ca 375 Millionen Jahren gibt.

Durchs Anklicken wird das Bild größer.

#Wassertropfen #Tropfen #Schachtelhalm

Irgendetwas wächst bei uns vorm Haus rund um die blaue Glaskugel. Tulpen? Alt-Text #blaueGlaskugel

Die Vorarbeiten für das nächste Regal. Die Bretter mit der Sägeraspel glätten bei herrlichem Sonnenschein. Alt-Text

Alt-Text

Ein Gänseblümchen bei uns in der Wiese. Alt-Text #Blüte

Heute sind wir zur Abwechslung mal auf die Wiesen jenseits der kleinen Vils gegangen. Und an einem der Entwässerungskanäle lagen eine Menge Schwanenfedern rum. Alt-Text #Tropfen #Wassertropfen #Feder

Alt-Text

Alt-Text

Die Federn sind schon fast durchsichtig. Das Gras drunter ist zu erahnen. Alt-Text

Der/die Biber hier sind sehr fleißig. Alt-Text

#Biber

Ein Schwammerlbaum Alt-Text

Alt-Text

Dort wo die Sonne nicht hingekommen ist, hat sich noch etwas Eis in der Wiese gehalten. Alt-Text #Eis